Zahlreiche Ehrungen durchgeführt

Am 16.11.2012 haben wir unsere diesjährige Saison mit der Mitgliederversammlung abgeschlossen. Insgesamt absolvierten wir in diesem Jahr 13 Auftritte, wozu u.a. 8 Schützenfeste, der Rosenmontagszug in Köln, das in diesem Jahr von uns ausgerichtete Ottfinger Oktoberfest sowie diverse Ständchen und andere Veranstaltungen gehörten.

Die Mitgliederversammlung wurde von unserem 2. Vorsitzenden Stefan Fischer geleitet, da Thomas Eich (1. Vorsitzender) krankheitsbedingt leider nicht anwesend sein konnte. Stefan Fischer übermittelte ihm im Rahmen der Versammlung beste Genesungswünsche.

Im Mittelpunkt standen in diesem Jahr zahlreiche Ehrungen. Insgesamt erhielten 18 aktive Mitglieder eine Auszeichnung für ihre langjährige Treue zum Verein. Hermann Josef Plaßmann -Kreisfachleiter für Spielmannswesen- erklärte, dass er so eine Anzahl von Ehrungen in einem Verein noch nicht vorgenommen hat und äußerte sich positiv über den guten Zusammenhalt in unserem Verein.
Auf 10-jährige aktive Mitgliedschaft konnten Marcel Arns, Elke Bröcher, Jonas Bröcher, Lukas Bröcher, Nicolai Eich, Nadine Gester, Carolin Müller, Monja Niklas, Janina Quast, Nicole Rademacher und Katharina Stracke zurückblicken. Sie erhielten hierfür die Ehrennadel in Bronze des Volksmusikerbundes NRW von Hermann Josef Plaßmann. Des Weiteren überreichte Stefan Fischer den Vereinsorden für 10-jährige aktive Mitgliedschaft. Janina Quast und Nicolai Eich konnten leider bei der Versammlung nicht anwesend sein. Die Übergabe der Auszeichnungen erfolgt zu einem späteren Termin.
Für ihre 20-jährige aktive Mitgliedschaft im Tambourcorps konnten Markus Dubratz, Michael Gester, Christina Haas und Markus Scheppe ausgezeichnet werden. Sie erhielten hierfür die Ehrennadel in Silber des Volksmusikerbundes NRW durch den stellvertretenden Kreisfachleiter für Spielmannswesen Ansgar Eichert überreicht.
Auf 30-jährige aktive Mitgliedschaft konnten Thomas Eich und Udo Fischer zurückblicken. Da beide leider krankheitsbedingt nicht anwesend sein konnten, wird die Übergabe der Ehrennadel in Gold des Volksmusikerbundes NRW zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Eine besondere Ehrung konnte Stefan Fischer an unseren Tambourmajor Ansgar Eichert für seine 35-jährige aktive Mitgliedschaft überreichen. Stefan Fischer bedankte sich bei Ansgar für sein großes Engagement als Tambourmajor und stellte fest: „Ohne dich wären wir heute nicht auf dem musikalisch hohen Niveau wo wir derzeit sind.“ In Anerkennung hierfür wurde Ansgar Eichert von der Versammlung einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt und erhielt die Ehren-Urkunde des Tambourcorps Ottfingen.

Ein Resümee zur Probenbeteiligung zog an diesem Abend Tim Schollemann (1. Beisitzer). Insgesamt wurden in diesem Jahr 37 Proben abgehalten. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Probenbeteiligung von 78 % auf 76 % gesunken. Tim appellierte noch einmal an jeden aktiven Musiker, auch im Hinblick auf das Jubiläumsjahr 2013, die Proben regelmäßig zu besuchen. Als Dank für 2 bzw. 1 versäumte Probe erhielten insgesamt 4 Musiker einen Gutschein der Werbegemeinschaft Wenden von Tim überreicht. Nicole Rademacher und Klaus Hetzel erhielten für keine versäumte Probe von Tim ebenfalls einen Gutschein überreicht.

Bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen standen in diesem Jahr der 1. Vorsitzende, der Schriftführer, der 3. Beisitzer sowie das Amt des Jugendsprechers zur Wahl. Thomas Eich (1. Vorsitzender), Gregor Dubratz (Schriftführer) und Helmut Fischer (3. Beisitzer) wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Sara Eich (Jugendsprecherin) gab ihr Amt nach 10 Jahren an Nicole Rademacher ab, welche ebenfalls einstimmig von der Versammlung gewählt wurde.

Mit einem harmonischen Ausklang endete unsere diesjährige Mitgliederversammlung.