Überaus erfolgreich bestanden kürzlich vier junge Musiker unseres Corps den D1-Lehrgang des Volksmusikerbundes NRW.

Felix Bröcher, Marco Bröcher, Thomas Rademacher und Sebastian Wurm überzeugten in der Abschlussprüfung mit einem viermaligen ´sehr guten Erfolg´! Die Trommler sind nun berechtigt, das Musikerleistungsabzeichen in Bronze an ihrer Uniform zu tragen. Insgesamt trafen sich die Spielleute zu vier Wochenendphasen in den St.-Ursula-Schulen in Attendorn, um Notentheorie und Spielpraxis zu vertiefen. Die stolzen Lehrgangsteilnehmer erhielten in einer Probe die Urkunden und Leistungsnadeln von unserem Tambourmajor überreicht.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen D1-Teilnehmern ganz herzlich!