Unsere drei Musiker Max Bröcher (Schlagwerk), Christian Gester und Jan Hennrichs (beide Sopranflötisten) haben erfolgreich am D2-Lehrgang des Volksmusikerbundes NRW, Kreisverband Olpe, teilgenommen.

Sie sind nun berechtigt, dass Musikerleistungsabzeichen in Silber zu tragen. Die jungen Spielleute legten kürzlich die Abschlussprüfung mit gutem bzw. sehr gutem Erfolg ab. Zu vier Wochenendphasen trafen sich insgesamt 13 Lehrgangsteilnehmer unter der Leitung von Kreisfachleiter Hermann-Josef Plaßmann im Städtischen Gymnasium Olpe, um Notentheorie und Instrumentalpraxis zu vertiefen und auszubauen.

Mit Max, Christian und Jan freuen sich die aktiven Musiker unsere Vereins über die tolle Leistung.

Herzlichen Glückwunsch!