Zur intensiven Einprobe von Konzertstücken führt das Tambourcorps Ottfingen regelmäßig Probewochenenden durch. So trafen sich die Musikerinnen und Musiker am 02. und 03. März 2002 in der Jugendherberge Freusburg, wo bei Register- und Gesamtproben vier neue Stücke einstudiert wurden.

Übungsleiter Ansgar Eichert wurde in der Probearbeit von den vereinseigenen Musikern Jan Hennrichs (Sopranflötisten), Markus Dubratz und Christian Luke (Alt- und Tenorflötisten) sowie Michael Gester (Schlagwerk) tatkräftig unterstützt.

Neben der unfangreichen Probearbeit kam die Geselligkeit auch nicht zu kurz. So wurden abends Dias von eigenen Aktivitäten des Vereins gezeigt. Das Wochenende in den mittelalterlichen Gemäuern wurde von allen Aktiven gut aufgenommen und kann insgesamt als sehr erfolgreich bezeichnet werden.